Paprika geräuchert Süß/Mild

Artikel-Nr.: PA 4
ab 3,50
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versand


Zutaten:

Paprika,Rauch (über Eichenholz geräuchert)

Spanisch

Informationen:

ohne Hefeextrakt, ohne Aroma, ohne Konservierungsstoffe,

ohne Laktosezusatz, ohne Glutenzusatz, ohne Geschmacksverstärker

Verpackung:

wiederverschließbarer Druckverschlußbeutel oder wiederverschließbarer Blockbodenbeutel

Verwendung:

  Weich, warm, dezent süßlich-fruchtig, mit einer elegant herben Note und einer feinen Schärfe. Und das Beste ist:

der appetitliche Räuchergeschmack. Er ist würzig und kraftvoll, aber keinesfalls aufdringlich. Alles in allem – ein Paprikagewürz für Feinschmecker!

Herstellung:

Zu Besonderheiten der geräucherten Paprika gehört die Herstellung des Pulvers.

Hierbei werden die Paprikaschoten zunächst von Hand geerntet und auf Schnüren aufgefädelt oder auf Trockenböden ausgelegt.

So werden diese 1 bis 2 Wochen über Rauch von Eichenholz, der typisch spanischen Steineiche, geräuchert, bis die Schoten völlig getrocknet sind.

Durch dieses spezielle Verfahren bekommen die Schoten ihr typisch rauchiges Aroma.

Anschließend werden die getrockneten Paprika in Mahlwerken zu feinen Pulver gemahlen.

Hierbei können bis zu 5 Mahlvorgänge durchgeführt werden, bis ein entsprechend gewünschter Feinheitsgrad des Pulvers erreicht wird.

Je nach gewünschter Schärfe werden mehr oder weniger helle Scheidewände und Kerne mitgemahlen.

Diese beinhalten überwiegend das Capsaicin, welches für die Schärfe verantwortlich ist.

Je mehr Scheidewände und Kerne mitgemahlen werden, desto schärfer ist das finale Paprikapulver.

Nach dem Mahlen wird das Pulver abgepackt und kommt als geräuchertes Paprikapulver in den Handel.

Je nach Herkunftsbezeichnung heisst es dann Pimenton de la Vera, Piment d'Espelette oder besitzt andere Namen und Bezeichnungen

Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, haben auch diese Produkte gekauft

Pfeffer schwarz
ab 1,30 *
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand

Auch diese Kategorien durchsuchen: Gewürze, Paprika