Drucken

Gewürze

Gewürze

Gewürze

In unseren Gewürzen finden Sie eine große Auswahl für jeden Geschmack

 

Verantwortlich für den appetitlichen Geruch und Geschmack von Gewürzen sind vor allem ätherische Öle, aber auch Bitterstoffe, organische Säuren und andere Würzstoffe. Viele dieser Substanzen haben Einfluss auf unsere Gesundheit und gelten deshalb als Heilmittel. So wirken zahlreiche Gewürze wie z.B. Thymian und Oregano Appetit anregend und fördern die Verdauung. Fenchel, Bohnenkraut und Kümmel dagegen können Blähungen lindern. Scharfe Gewürze wie Pfeffer oder Chili kurbeln die Durchblutung an und sind in der Lage Bakterien abzutöten. Einige Gewürze helfen mit ihrem Duft sogar, Vorratsschädlinge zu vertreiben.

Lassen Sie sich unsere große Auswah auf der Zunge zergehen

 


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
1 - 12 von 112 Ergebnissen

Schabzigerklee

2,50 *

Paprika ungarisch Edelsüß

Artikel-Nr.: PA 1

ab 2,00 *
Aktueller Tagespreis

Paprika original ungarisch Mittelscharf

Artikel-Nr.: PA 2

ab 2,00 *

Paprika original ungarisch Rosenscharf

Artikel-Nr.: PA 3

ab 2,00 *
Aktueller Tagespreis

Paprika geräuchert Süß/Mild

Artikel-Nr.: PA 4

ab 3,50 *
Aktueller Tagespreis

Paprikaflocken rot

Artikel-Nr.: PA 5

ab 2,00 *

Knoblauchsalz

Artikel-Nr.: KN 3

ab 2,50 *

Knoblauchflocken

1,80 *

Chiliringe

Artikel-Nr.: CH 1

ab 2,00 *
Aktueller Tagespreis

Chilifäden

2,00 *

Chili

2,00 *

Chili geschrotet ohne Kern

2,50 *
Aktueller Tagespreis
*
Preise inkl. MwSt., zzgl. Versand
1 - 12 von 112 Ergebnissen

Pfeffer

Wir können hier gar nicht alle Speisen aufführen, an die man den wohlschmeckenden Pfeffer geben kann. Es ist Geschmacksache ob man die Schärfe liebt und wieviel man an seine Speisen und Salate gibt. Er ist aus der Küche nicht mehr wegzudenken. Ausserdem ist Pfeffer gesund, denn das Gewürz kann beim Verzehr Verdauungsbeschwerden und Blähungen vertreiben.

Salz

Wie schon der Name sagt, wird das Meersalz aus Meerwasser bzw. Brackwasser gewonnen. Das Wasser lässt man in sogenannten Salzgärten verdunsten, übrig bleibt das verkrustete Salz. Meersalz enthält gegenüber den anderen Salzen neben Natrium auch andere Mineral- und Spurenelemente. 1 Prise Salz gehört an jedes Gericht, denn es verstärkt den Eigengeschmack der Lebensmittel. Beim Brot verzögert es den Gärungsprozess, beim Käse ist es entscheidend am Reifungsprozess beteiligt. Salz konserviert, da es die schnelle Besiedlung von Bakterien und Schimmel auf bzw. in Lbensmitteln verhindert.

Chili

Schon die Indianer verwenden Chili als Heilmittel. Chili regt den Kreislauf an und wirkt bakterizid (Bakterien abtötend) sowie in hohen Mengen schweißtreibend. Getrocknete Chilis sind schärfer als frische Schoten. Die unscheinbaren Kerne sind entscheidend für die Schärfe.

Paprika

Ist reich an Vitamin C und Carotinoiden. Paprika ist appetitanregend,stärkt den Blutkreislauf, schützt die Gefäße und wirkt Blutgerinnseln entgegen. Er fördert die Bildung von Magensaft und wirkt außerdem keimtötend. Die geernteten Paprikaschoten werden getrocknet und dann gemahlen. Die reifen Schoten haben wenig Fruchtfleisch und Saft, sie tragen innen an den Scheidenwänden Samen. Wände und Samen sind Besonders reich an Capsaicin. Je mehr von diesen beiden Bestandteilen mitvermahlen wird, desto schärfer wird das Paprikapulver.

Knoblauch

Findet in fast allen Kulturen und Küchen Anwendung. Er wird  nicht nur als würzende Zutat, sondern auch medizinisch eingesetzt. Besonders bekannt ist, dass der Knoblauch Blut, Herz und Gefäße gesund hält. Knoblauch hat einen schwach brennenden,leicht süßlichen Geschmack. Er ist ein Universalgewürz für alle pikanten Gerichte.

Kümmel

Zählt zu den ältesten Gewürzen in unseren Kulturkreisen. Der heimische Wiesenkümmel ist, im Gegensatz zum asiatischen Kreuzkümmel, angenehm mild im Geschmack. Kümmel ist reich an Ballaststoffen, hochwertige Fettsäuren (Omega 3 - und Omega 6 Fettsäuren, sowie Proteine). Desweiteren gilt Kümmel als Verdauungsfördernd und hilft gegen Blähungen.

Kräuter

Kräuter sind Pflanzen, deren Blätter oder andere Teile für medizinische Zwecke, aber auch zum Kochen verwendet werden. Ihre Geschmacks- und Aromastoffe können appetitanregend oder verdauungsfördernd wirken und ein Gericht abrunden.

Gewürzstreuer

Gewürzstreuer

Zweckmäßiger Kräuter- und Gewürzstreuer mit zweigeteiltem Deckel.
Der Kräuter- und Gewürzstreuer ist sowohl für Kräuter als auch für Gewürze einzetzbar.
 
Höhe ca. 13 cm
Durchmesser ca. 4 cm